Mein Name ist Noemi Freund, die FRENO-Galerie ist also als eine Kombination der ersten Buchstaben entstanden. Ich habe schon als Kind gerne gezeichnet und nach langer Zeit der Abstinenz (bedingt durch Studium, Familie,  Beruf) kam ich endlich wieder dazu, mein Hobby auszuüben. Ich wohne seit fast 30 Jahren in Nürnberg, davon die letzten 20 in Holzheim, wo die Natur nur darauf zu warten scheint, abgemalt zu werden.

Egal ob Öl oder Acryl, ich habe Farben vor meinen inneren Augen, die auf Leinwand müssen und kaum habe ich ein Bild fertig, schon drängt sich das Nächste in mir auf. So sind in den letzten 4 Jahren über 100 Bilder entstanden, nach verschiedenen Stilrichtungen unserer Zeit, inspiriert von Bob Ross' Landschaften über photorealistische Naturbildern bis zu der abstrakten Malerei. Auch das Acrylgießen fasziniert mich, das Spiel mit den Farben, das Entdecken neuer Wege und Möglichkeiten, die das Leben bunter machen. 

Ich würde  mich über eure Rückmeldungen, Anregungen, Kommentare oder Wünsche freuen, meldet euch gerne per E-Mail an:

[email protected]

Und wenn jemand klassische Musik mag, hier ein paar Videos von meinem Sohn, der Pianist ist:
Ungarische Rhapsodie Nr.2:

https://youtu.be/2VbiEaQXY3g?si=HBQJyRQzw0US8GWr

Bartok 3 Burlesques:
https://youtu.be/Kzdgji6YNks?si=5DhdQCnXQDjKbvmZ

Debussy Feux artifice:
https://youtu.be/YWu04Mm1YCM?si=2UDQQqiNEdoerAw_

Viel Spaß!